1.ac

Das XX Generalkapitel wählte Sr. Edith Bramberger als Generalleiterin
für die nächste Amtszeit 2013- 2019.

Sr. Edith Bramberger war seit elf Jahren Generalvikarin der Kongregation. Sie wurde am 16. Mai 1953 in Steyr, Österreich, geboren. Ihre Profess legte sie am 15. August 1975 ab. Bevor sie nach Rom kam, um ihren Dienst im Internationalen Leitungsteam  zu übernehmen, war sie Provinzoberin der Österreichischen Provinz. Sie arbeitete ebenfalls als Religionslehrerin, im pastoralen Dienst und war Noviziatsleiterin in Österreich. Sie hat eine religionspädagogische und pastoralpsychologische Ausbildung und besuchte verschiedene Kurse für Ausbildungsleiter. Schwester Edith spricht Deutsch, Englisch und Italienisch.

 

 

Das 20. Generalkapitel hat folgende Schwestern als Generalkonsultorinnen
gewählt:

S. Martha Gloria Colombia

S. Martha Gloria Colombia

S. Teresa Schlackl Austria

S. Teresa Schlackl- Österreich

S. Marion Etzel USA

S. Marion Etzel    USA

S. Lilly Kurien India

S. Lilly Kurien      Indien

S. Maria Yaneth M Colombia

S. Maria Yaneth M    Kolumbien