Treffen der Studiengruppe “Mutter Maria von den Aposteln” (SGMA) 2019

Die Mitglieder der Studiengruppe “Mutter Maria von den Aposteln” (SGMA) haben ihre historischen Recherchen in Rom fortgeführt. Ihr Treffen fand vom 15.bis zum 26. Juli 2019 im Mutterhaus der Kongregation statt. Die Gruppe besteht aus den folgenden Mitgliedern:IMG_3234

Sr. Helene Wecker (Koordinatorin), (Deutschland)

Sr. Maria Theresia Rainer (Ko-Koordinatorin), (Südtirol)

Sr. Barbara Reynolds (USA)

Sr. Bernadetta Owsianka (Polen)

Sr. Natanaela Szczurko (Polen)

Sr. Gisèle Kashal Kufun (Kongo)

Die Studiengruppe besuchte auch einige historische Stätten in Rom, auf die sich ihre Recherchen konzentrieren.  Das Ergebnis der intensiven Nachforschungen wird auf der Web-Seite der Kongregation veröffentlicht. Hiermit dankt die Kongregation der Studiengruppe für ihr leidenschaftliches Engagement, um allen die Originalquellen in Bezug auf die Selige Maria von den Aposteln zugänglich zu machen.  Dieses Quellenmaterial ist besonders für die Weiterbildung und die Studien der Mitglieder der Salvatorianischen Familie sehr hilfreich.